MMM am 03.04.2013

Ein bisschen geklebt, ein bisschen geschnibbelt, dreimal soviel Nadeln gesteckt wie sonst - und voilà:


 Die Fleece-Jacke ist fertig.

Große Taschen machen die Jacke für mich als Hundebesitzer zum Lieblingsteil. Hier passt alles rein, was hund braucht: Leckerchen, Leckerchen, und Leckerchen.....




Schlüssel, Tüten und Handy passen auch noch.



Und das sind die Daten:

Jacke Nr. 140 aus der Burda 12/2012
Stoff: Double-Fleece von alfatex
Änderungen: Keine. Außer, dass ich die Taschen im Nachgang auch noch schief schneiden musste, damit sie sich besser ins Gesamtbild einfügen ;-)
Der Schnitt ist einfach und die Jacke ist schnell genäht. Wenn ich die Jacke nochmal nähen sollte, dann werde ich allerdings keinen Fleece mehr nehmen, sondern Walkloden.Oder einen anderen Stoff, der sich nicht schon beim Angucken in alle Himmelsrichtungen verzieht.

Mehr selbstgenähtes und inspirierendes findet Ihr wie immer hier

Kommentare:

  1. Super schön ist die geworden > die Kontrastnähte sehen klasse aus ;o)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Sieht Super aus.... Gefällt mir.. :-)
    Gruß Kerstin ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Echt klasse Deine jacke und mit den praktischen Taschen ist sie wirkliche in Lieblingsstück. Sehr schön finde ichd die farblich auffälligen Nähte, schaut sportlich aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sandra! Die Jacke ist super geworden! Mir gefällt nach wie vor die Rückansicht am besten, da kommen die Nähte und Kapuze super heraus. ... und nimm bei der nächsten Jacke keinen Walk, der hat auch die Tendenz sich auszudehnen!!! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. ich habe wegen dieses Schnittes und einem anderen Walkschnitt diese Ausgabe gekauft. Vielen Dank für die Information.

    Deine Fotos sehen total schön aus. Besonders das zweite und das dritte Foto. Schöne Farbe... Insbesondere die Nähte machen was aus.

    Ich bin auch kein Freund von Fleece. Walk mag ich persönlich nur bedingt. Ich denke: ein Outdoor-Stoff könnte gut passen. Allerdings sind solche Stoffe wahrscheinlich nicht besonders gesundheitsfördernd.

    Liebe Grüße,

    Rong


    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,

    dein Blog gefällt mir sehr gut, und ich komme
    gern bei dir vorbei.

    Eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Jacke, besonders die Rückansicht mit den figurbetonenden Nähten und der schönen Kapuze!
    LG Judy
    PS: Weißt Du, dass die Sicherheitsabfrage an ist?

    AntwortenLöschen
  8. Die Jacke sieht klasse aus, gefällt mir sehr gut!
    LG Assina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!