MeMadeMittwoch am 11.09.2013

Ich finde hier gerade kein Anfang. Bei diesem Datum geht mir immer so viel auf einmal durch den Kopf.

Ich sehe mich mit offenem Mund auf den Fernseher in unserem kleinen Baubüro starren - sehe, wie Flugzeuge in Hochhäuser fliegen.

Ich höre meinen Opa voller Wut und lautstark auf die Amis schimpfen (ich habe seine Worte damals nicht verstanden - inzwischen schon, und er hatte sowas von Recht!).

Ich weiß noch, wie mich das Gefühl von Hysterie erfasst, als ich sehe, wie die Menschen aus den Fenstern springen.

So, und jetzt höre ich mal auf, alle meine Sätze mit "Ich" zu beginnen. In der Schule hat man uns beigebracht, dass das nicht gerade die feine, englische Art ist. Womit ich endlich bei meinem heutigen MMM-Beitrag wäre.

Heute trage ich Rock Nr. 107 aus der sehr englisch angehauchten Burda 8/2009.

(Falls sich jemand fragt, ob ich auch etwas andere nähe, außer Burda: Nein. Bis jetzt noch nicht. Die Burda und ich, wir haben uns im Laufe der Zeit recht gut angefreundet.)

Lange, lange habe ich mit dem Rock geliebäugelt, und irgendwann (im letzten Jahr) ist mir dann dieser Stoff in die Hände gefallen. Ich habe den Rock genäht, war aber mit dem Trageergebnis nicht zufrieden. Die Länge - so knapp unterhalb vom Knie - hat mir überhaupt nicht gefallen. Und den Gürtel noch enger schnallen, damit der Rock nicht so weit nach unten rutscht, wollte ich nicht. Inzwischen gefällt es mir so ganz gut.

Mit dem obigen Bild habe ich etwas rumspielen, weil der Rock eh eine recht undefinierbare Farbe hat. Irgendwas grünliches, würde ich sagen. Sieht aber auch manchmal bräunlich aus, je nach Lichteinfall.
Auf jeden Fall very britisch. Wie das Wetter heute.

Ob heute irgendwer einen selbstnähten Regenmantel trägt?

Guckt nach - hier, beim MeMadeMittwoch.

Kommentare

  1. Hallo Sandra,

    ja, der 11. September, als ich grad überlege, was ich schreibe schleichen sich Tränen in die Augen. Ich saß damals im Büro und habe Radio gehört, aber geglaubt habe ich es erst, als ich es abends im TV gesehen habe...


    Deinen Rock finde ich toll, toller Schnitt mit den Knöpfen und Taschen! Könnte ich nur auch Röcke tragen...

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein schöner Schnitt und so viele schöne Details. Auch die ins Grüne spielende Farbe gefällt mir gut. Ich finde deinen Rock sehr gelungen.
    Schnüff, leider habe ich diese Burda nicht.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. wieder mal ein gelungenes Beispiel dafür dass es sich immer lohnt in alten Burdas zu stöbern.
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Wow. der Rock ist klasse. Eine britische Burda? das würde mich auch reizen....

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist superschön. Werde dann mal schauen, ob ich dies Heft nicht auch besitze. Der Stoff perfekt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Toller Rock! Die Knopfreihen vorn gefallen mir gut. Viele Grüße , Anja

    AntwortenLöschen
  7. Very british - sehr schick! Regenmantel, leider nein!

    AntwortenLöschen
  8. Dein Rock ist sehr vornehm-englisch geworden! Sehr schick! Das Modell hat mich auch angelacht, aber leider steht mir solche Rockform nicht.
    Ps: ich finde das Burda besser ist , als ihr Ruf :)
    LG
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Rock. Der Schnitt ist toll! Werde ich mir merken.
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein superschöner Rock, die doppelreihigen Knöpfe, die Falten, die tollen Taschen - so viele schöne Details, wow! Toll, toll, toll!
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Toller Rock - sieht super aus!

    Liebe Grüße

    mei

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich schöner Rock mit den schönen Taschen und den
    Knöpfen, schaut richtig gut aus. LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sandra,
    lauter wunderschöne Röcke heute. Deiner gefällt mir sehr gut, und very bristish ist genau mein Ding. Ich muss mal in meinen Burdastapeln wühlen, ob ich diese auch besitze.
    liebe Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Rock! Ich bin ja leider so gar kein Rocktyp...
    LG JUdy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!