Direkt zum Hauptbereich

März-Inspiration

Meine Schwiegereltern feiern am 10. April ihre Goldene Hochzeit. Stolze Leistung!
Was eine tolle Inspiration für ein Kleid, oder? Ein ganz klein bisschen festlich sollte es werden, also ging die Suche nach dem passenden Schnitt los.

Diese drei standen zur Auswahl:






















Letztendlich fiel die Wahl auf die 119.
Als Stoff habe ich einen Stretch-Satin genommen. Der Stoff ließ sich sehr gut verarbeiten und fühlt sich toll an. Eigentlich ist vorgesehen, die Nahtzugaben vom Rockteil mit einer Ziernaht festzusteppen, aber aufgrund des Musters habe ich das gelassen. Von innen habe ich fast alle Nähte mit der Ovi genäht.

Innerhalb von zwei Tagen war ich mit dem Gröbsten fertig, aber der Kragen, der mir so gut gefiel, hat es leider in sich. Das Verstürzen mit dem Beleg war schon so ne Sache, aber dass diese blöden Ecken sich so nach hinten ziehen..... schade, aber ich weiß nicht, wo ich da etwas ändern könnte. Ich habe alle Nahtzugaben eingeschnitten, trotzdem sieht es noch so aus. Ich vermute, dass die Ecke am Halsausschnitt irgendwie nicht so wirklich mit dem Beleg zusammenarbeiten will.


Den Beleb habe ich übrigens mit Saumfix punktuell ein bisschen festgeklebt. Leider habe ich das Problem ganz oft, dass die Belege hin und wieder rausklappen, obwohl ich die Nahtzugabe schön brav festgesteppt habe. Mal sehen, ob das mit dem Saumfix besser hält.

Na ja. Auf der Feier weiß kein Mensch, dass der Kragen so nicht sein soll.
Und jetzt mal das Kleid im Ganzen und an mir:












































Ich fühle mich sehr wohl in diesem guten Stück. Ein paar Tage habe ich noch Zeit, farblich besser passende Schuhe zu finden. Außerdem wollte ich mir noch eine Jacke aus dem gleichen Stoff dazu nähen, weil es am 10. April für mich Frostbeule noch etwas zu kalt sein könnte. Zugeschnitten ist die Jacke schon - ich hoffehoffehoffe, dass ich noch paar Stunden Zeit dafür finde.

Mehr Inspirationen gibt es wie immer am letzten Montag im Monat bei Frau Burow. Vorbeischauen lohnt sich!

Kommentare

  1. Ein schönes Kleid - der Stoff ist toll. Ich finde, wenn man es nicht weiß, fallen die Ecken gar nicht auf.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das kleid schön! und kann es nicht sein, dass der kragen stehen soll? dann wäre das ja richtig so. gibt es ein modellbild (also keine technische zeichnung)?
    ganz ehrlich? ich finde den kragen so super wie er nun ist!
    viel spaß auf der feier, du wirst mit deiner mutter zusammen die bestangezogenste frau sein :0)
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist wunderschön geworden und ich mag den Kragen genau so, wie er ist! Sieht frech aus und peppt das Kleid schön auf. (: Wenn du das nicht willst, hättest du vielleicht einen Abnäher einarbeiten müssen oder den Beleg ein ganzes Stückchen kleiner zuschneiden, damit er nach innen "zieht". Aber wie gesagt, ich mag es!

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Das 1. was ich dachte, war, wow, ein toller Kragen. Dann habe ich es erst gelesen. Das ist natürlich schon doof, wenn es nicht so wird wie es sein soll. Schön finde ich ihn aber trotzdem, vielleicht tröstet dich das ein wenig, daß alle den Kragen toll finden. Das Kleid übrigens auch.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Witzig, mir fiel auch sofort der Kragen ins Auge und zwar positiv.
    Insgesamt finde ich das Kleid sehr hübsch, das Blumenmuster ist toll und der Kragen ist das besondere Detail.
    Ich wünsche dir viel Spaß auf der Feier,
    lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Mist, habe das falsche Feld ausgefüllt.
    Na ja ich wollte sagen: Dein Kleid gefällt mir sehr(!)gut. Besonders der Kragen und der ausgestellte Rock
    viele Grüsse!

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid! Steht Dir gut!
    Ich finde auch, der Kragen muss so! Das hat etwas dramatisches :-)

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  8. Superschönes Kleid! Der Stoff ist klasse und der Kragen gefällt mir auch so wie er ist! Ich wünsche dir eine schöne Feier!!

    AntwortenLöschen
  9. ganz große klasse, und es steht dir ausgezeichnet :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  10. Super Kleid und toller Kragen ... ich finde auch, der muss so sein! Steht dir fantastisch!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Ein wirklich tolles Kleid! Stoff und Schnitt sehen einfach klasse an dir aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde sowohl Schnitt als auch Stoff richtig schön und beim Kragen denkt sicher jeder, dass das bewusst gemacht ist. ;)
    Übrigens: weisst du, was mit dem Groovy Clothes Blog passiert ist? Aus irgendeinem Grund kann ich den nicht mehr erreichen. Wirklich schade. :(

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Haramiya,
    dieser Blog steht inzwischen nur noch geladenen Lesern zur Verfügung. Ich weiß wohl, dass Vanessa in der Vergangenheit schonmal Probleme mit einem "Stalker" hatte - vielleicht hat es damit etwas zu tun?
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die schnelle Antwort, Sandra. :)
    Das ist ein sehr vernünftiger (und noch sehr viel erschreckender) Grund den Zugang zu einzuschränken.!

    AntwortenLöschen
  15. Ach ,sooo schön! Der Schnitt gefiel mir schon im Heft und dein Kleid ist wirklich schön geworden. Gerade durch den bunten Stoff wirkt es wenig streng und festlich und fröhlich...schön!! Liebe Grüsse, Lottie

    AntwortenLöschen
  16. Oh, Sandra, so schön! Ich weiß nicht, ob das für Goldene Hochzeiten auch gilt, aber heißt es nicht immer, man soll der Braut nicht die Schau stehlen? Tja, ich fürchte, das wird dir mit diesem Kleid auf jeden Fall gelingen! Toll geworden!
    Lieben Gruß - frau nahtlust (die jetzt auch öfters mal hier vorbeischaut ;-))

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!