Juni-Inspiration

Meine Juni-Inspiration passt zwar nicht wirklich zur derzeitigen Wetterlage, aber was soll´s. Als ich mit dem Stoff im Hinterkopf einen sommerlichen Schnitt gesucht habe, war der Himmel blau. Beim Blättern durch meine Zeitschriften blieb der Blick unter anderem auch am Kleid Nr. 133 aus der Burda 5/2014 hängen. Allerdings hatte ich ein paar Bedenken wegen dem Smoken. Bisher hatte ich es noch nicht gemacht, und bei diesem Kleid wird ein großer Teil gesmokt. Frau Nähfreundin hat mir dann aber ein bisschen Mut gemacht, also habe ich mich an das Kleid gewagt.

Erste Ergebnisse und den Herzausschnitt habe ich hier *klick* schon gezeigt.
Und so sieht das Endergebnis dann aus:





Ich muss zugeben, dass das Tragegefühl einer gesmokten Taille etwas gewöhnungsbedürftig ist. Was mich allerdings viel mehr "stört", ist der abstehende Rock. Bei der Seitenansicht wird es deutlich, was ich meine:


Der Rock steht hinten ziemlich ab. Vielleicht ist der Stoff etwas zu leicht, und wird nicht so nach unten gezogen, wie es bei einem anderen, festeren Baumwollstoff vielleicht der Fall gewesen wäre. Ich habe sogar kurz überlegt, ein leichtes Bleiband in den Saum einzunähen. Letztendlich habe ich es aber gelassen. Sooo schlimm ist es ja auch nicht.

Der Ausschnitt wird mit einem Beleg verstürzt und die Ärmelabschlüsse werden mit einem Schrägband eingefasst. Auch wenn ich beim Ärmel nicht immer den Nahtschatten getroffen habe, weil ich am Stoff zuviel gezogen habe, bin ich damit sehr zufrieden.


Beim Herzausschnitt muss ich allerdings echt noch ein bisschen üben, damit beide Seiten auch wirklich gleich sind. Auf den ersten Blick sieht es auch so aus, aber beim näheren Betrachten sieht man schon, dass die Teile unterschiedlich sind.


Abschließend kann ich aber sagen, dass mir dieser Schnitt gut gefällt. Jetzt fehlt halt nur noch das passende Wetter dazu, aber da bleibe ich einfach mal zuversichtlich.

Frau Burow sammelt heute wieder alle Inspirationen aus dem Monat Juni. Ich bin gespannt, was diesmal alles genäht wurde!

Kommentare

  1. Das sieht ganz zauberhaft aus! Und der Ausschnitt sieht an Dir sehr herzig aus - da wäre mir nichts weiter aufgefallen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht klasse aus. Mir gefällt der Ausschnitt und auch die gesmokte Taille. Und wo bitte, steht der Rock ab? Kleine Treffungenauigkeiten bei den Nähten verzeiht dieser Stoff doch sowieso. Diese kleinen Mängelchen sieht man doch nur selbst. Ich finde es jedenfalls gelungen und auch das Wetter soll ab morgen wieder besser werden.

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin hin und weg von deinem Juni-Kleid. Der Herzausschnitt steht Dir sehr gut. Muss ich auch mal ausprobieren.
    Der gesmokte Taillenbereich macht sich gut. Der "abstehende" Rockteil wäre mir überhaupt nicht aufgefallen.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  4. oh, das ist ein traumkleid! herzausschnitt, gesmokte taille und auch noch blümchen! ich bin hin und weg!
    glg, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Klied ist wundervoll geworden! diese Silhouette stezht dir besonders gut! auch der Ausschnitt steht dir sehr gut!
    nun paar worte zum smoken muss ich auch sagen.
    es ist ein grosser tragekomfort- unterschied ziwschen zickzack-gesmockt und gummifaden in der spule- gesmockt.
    die erste tut nur weh, die zweite kriegst du kaum zu spüren. habe bei meinem braunen kleid zuerst mit zickzack mangette gemacht-konnte nicht tragen, habe alles zerlegt und dann mit gummifaden Inder spule, jetzt trage ich das kleid für mein leben gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber wenn ich den Faden auf der Unterspule habe, dann kräuselt sich der Stoff ja beim Nähen direkt zusammen. Schön und gut, aber wie bestimme ich dann die endgültige Länge? Ich könnte ja auch mit der Ovi kräuseln (kein Smok, aber kräuseln geht ja damit). Auch da frage ich mich: Wie muss ich das anstellen, damit ich am Ende 87,5 cm gesmokt oder gekräuselten Stoff habe? Weißt Du, was ich meine? Hängt das mit der Stichlänge zusammen?

      Löschen
    2. theoretisch kann man es noch nachziehen(der oberfaden muss ja locker gemacht werden),aber eigentlich reicht das gesmockte genau richtig...
      teste doch auf irgendeinem stück stoff aus.

      Löschen
  6. Das Kleid sieht toll aus und Du darin auch!
    Das Kleid steht hinten ab? Ich sehe nix :-)

    Lieben Gruß
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist wunderschön, der Ausschnitt ist einfach nur toll!
    Und, da muß ich mich meinen Vorrednerinnen anschließen, ich sehr nichts abstehendes...
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich find dein Kleid wie alle anderen hier einfach nur toll!!!
    Für mich siehts perfekt aus ... Farbe, Proportionen, Stoff ...
    Morgen kommt die Sonne bestimmt ... nur für DICH und dein Kleid ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra! Das Kleid ist einfach nur wunderschön!
    Diesen Schnitt könnte ich ich mir als Kleid für die Hochzeit Deines Bruders vorstellen. Der Schnitt ist Elegant durch den Herz ausschnitt macht es ein sehr schönes Dekolletee und es unterstreicht Deine schöne schmale Taille. Mit dem weiten Rock lässt es schön auf der Tanzfläche abrocken und es ist zu gleich luftig. Egal welchen Stoff Du nimmst, es wird immer sehr gut aussehen. Ich finde dieser Schnitt passt perfekt zu Dir. Wirklich ich bin begeistert!
    Liebe Grüße, Anita

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    wow, ein Wahnsinnskleid und perfekt für den Sommer, zumindest bei uns soll ab morgen wieder die Sonne scheinen. Die Sachen die Du beschreibst wären mir überhaupt nicht aufgefallen. Der Aussschnitt ist raffiniert... die gesmokte Taille steht Dir perfekt und die Rocklänge trifft auch genau meinen Geschmack. Viel Spaß beim Tragen! LG Carola

    AntwortenLöschen
  11. Sieht ganz bezaubernd aus!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  12. Da steht nichts ab ! Alles sitzt so, wie es soll :-) Ganz zauberhaft !!!

    AntwortenLöschen
  13. Magnífico resultado y un vestido muy veraniego y favorecedor. KISSES.

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid steht dir ausgezeichnet.
    Ein abstehendes Rockteil kann ich nicht erkennen, evtl muß der Stoff sich auch erst noch ein wenig aushängen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Ihr Lieben, ich danke Euch von ganzem Herzen für all die netten Kommentare!
    Den Tip mit dem Aushängen des Stoffes werde ich testen. Vielen Dank!
    :-*

    AntwortenLöschen
  16. Das Kleid sieht aber so was von hübsch an Dir aus! Ein richtig schönes Sommerkleid und ich kann auch nix Abstehendes sehen :))
    Lieben Gruß, Liane

    AntwortenLöschen
  17. Schön! Und toller Smok, das sieht wirklich gut aus :)

    AntwortenLöschen
  18. WOW! Das Kleid ist der Hammer, ich habe es gerade in deiner "Meine Werke"-Gallerie entdeckt! Der Stoff passt soooo gut zum Schnitt und das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet gut!!! Jetzt bekomme ich wirklich Lust, es auch zu nähen. Der nächste Sommer kommt bestimmt....

    Glg Stefi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!