King of the Grill

Seit einer gefühlten Ewigkeit bin ich mal wieder beim CreaDienstag dabei.


Ende Juni sind wir zum Grillen eingeladen. Das ist doch die Gelegenheit, endlich mal das King-of-the-Grill Stickmuster auszuprobieren.


Ich habe mir eine einfache weiße Schürze besorgt, das ganze mit auswaschbarem Vlies in den großen Rahmen eingespannt, und losgestickt.

Mit den Farben tue ich mich immer ein bisschen schwer. Meistens habe ich die Original-Farben nicht, und dann muss ich improvisieren, wovon ich am Ende meistens enttäuscht bin. Weil ich es halt gerne so hätte, wie im Original.


Bei großen Stickmustern - gerade wenn es für andere ist - passiert eigentlich immer ein Unglück. Natürlich auch bei diesem. Einmal hat sich die Maschine festgestickt, und eine Nadel ist auch abgebrochen. Warum das immer passiert.....?


Trotzdem konnte ich das Muster zu Ende sticken, und wo die Unfälle waren, sieht keiner mehr.

Ich finde, das Muster wirkt auf der Schürze etwas verloren, und gerne würde ich noch etwas dazusticken, aber die Schürze ist für einen Mann, und ich befürchte, jedes weitere Muster wäre da zu viel. Ich weiß ja, dass Männer _sehr_ skeptisch gegenüber dieser Leidenschaft sind. ;-)


Ich hoffe, der Beschenkte wird sich über dieses Unikat freuen!

Stickmuster von hier
Schürze von da

Kommentare:

  1. Sehr cool, wenn der Beschenkte sich da nicht freut....Ich finde auch nicht, dass es verloren aussieht, für mich ist es genau richtig. Bei so einem besonderen Motiv ist weniger mehr.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanra,
    ich glaube, ich würde das design beim nächsten mal etwas höher platzieren.
    zum sticken selbst kann ich folgendes sagen:
    man sieht an den kanten der löffel und buchstaben,dass es nicht genug stabilisiert worden(es wellt sich leicht).
    so ein festes design(es ist viel zu fest sogar) braucht man eine sehr stabile unterlage, also eher das wasser unlösliches vlies, eventuell sogar doppelt oder gar druckerpapier.
    warum die nadel richt- ist der selbe grund. das design ist zu dicht! wenn man die deisg-programme beherrscht, kann man die anzahl der stiche reduzieren,ohne dass gesamtbild darunter leidet, es werden nur unnötige stiche entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Geschenkidee - das bekommt man nicht alle Tage. Der Beschenkte freut sich bestimmt, denn die Schürze sieht sehr lässig aus ;-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!