Weihnachtskleid Sew Along Teil 4

Es ist vollbracht.
Das Kleid ist fertig und ich bin durchaus zufrieden damit.

Ich habe die Brustabnäher nach unten verlegt, und das war auch bitternötig. Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.


Man kann nix erkennen, ich weiss. Ich habe das Kleid auf die Puppe gezerrt, und es sieht dort einfach nicht gut aus.



Ich garantiere Euch, dass es an mir bedeutend besser sitzt. Aber Tragefotos gibt es erst nächsten Donnerstag, wenn das große Finale steigt.

Wie weit sind die Anderen? Geht der Trend zum Zweit-Kleid?
Mehr auf dem MeMadeMittwoch-Blog.

Kommentare

  1. Hallo Sandra, es sieht sehr vielversprechend aus. Ich freue mich auf Tragebilder!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra, es sieht sehr vielversprechend aus. Ich freue mich auf Tragebilder!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. An der Puppe sieht es scbon mal ganz gut aus, aber an dir bestimmt noch viel besser. Bin gespannt....
    Lg Christine

    AntwortenLöschen
  4. An der Puppe sieht es scbon mal ganz gut aus, aber an dir bestimmt noch viel besser. Bin gespannt....
    Lg Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Dein Kleid - auch wenn es jetzt an der Puppe nicht so perfekt für's Foto sitzen mag - ganz wunderschön und bin gespannt auf Bilder von Dir!
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht schon echt gut aus. An dir sitzt es bestimmt klasse.

    AntwortenLöschen
  7. Das tolle Kleid und es sieht vielversprechend aus. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  8. Ja mit der Wirkung auf einer Puppe ist das so eine Sache, im richtigen Körper ist sitzt einfach alles besser. Aber dass dein Kleid wunderbar sein wird, zeigen auch schon diese Bilder. LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Oh das wird dir sicher hervorragens sitzen, ich glaube dir aufs Wort. Selbst an der Puppe schaut es schon schön aus (also das Kleid, weniger die kleinen Fältchen, der Puppe geschuldet). Ich freu mich auf deine Bilder.

    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid siehtso schön aus! Ich glaube dir deinen Blogtitel nicht mehr, das sieht mehr nach Können als nach Zufall aus!

    AntwortenLöschen
  11. An der Frau sieht es immer anders aus, als an der Puppe und Hauptsache, es sitzt an dir gut.
    Ich bin schon sehr gespannt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid. Bis zum nächsten Mal! LG Carola

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir passt das Kleid der Puppe auch nicht richtig. Es gibt einfach Stoffe, die am eigenen Körper besser flutschen. Daher freue ich mich auf die Finalbilder mit diesem schöne Kleid.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin gespannt auf ein Tragebild!
    LG, Alenka

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein sehr schönes Kleid, vor allem mit Gürtel gefällt es mir sehr gut. Gerade habe ich noch mal bei deinen ersten Beiträgen nach dem Schnitt geschaut, das ist wirklich einer von den Schnitten, die man sich merken muß. Hast Du das Kleid gefüttert? Auf die Tragefotos freue ich mich sehr!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber!