Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2016 angezeigt.

Erste Annäherung mit der Zeitschrift "Nähtrends"

Ich hatte Pfingsten so viel vor. Die schlechte Wetterprognose kam mir recht - so hatte ich wenigstens kein schlechtes Gewissen, wenn ich mich im Nähzimmer verkriechen sollte.

Pfingstsonntag wurde dann allerdings ein klassischer Couch-Tag. Wir haben uns House of Cards reingezogen. Ich konnte mich einfach nicht losreißen; die Serie ist süchtigmachend.

Abends, nach dem Essen und der letzten Gassirunde habe ich dann doch noch die Kurve gekriegt und bin ins Nähzimmer abgebogen. Schließlich wollte ich mich mal an der Zeitschrift "Nähtrends" versuchen und hatte mir dazu einen einfachen Blusenschnitt rausgesucht.


Diese hier sollte es werden, cool und lässig getragen, mit einem Haken als Verschluss und keinen weiteren Schnickschnack wie raffiniere Abnäher oder sowas. Sogar den vorgeschlagenen Stoff hatte ich zu Hause; einen schönen Krepp, der einen tollen Fall hatte und wie gemacht war für diese Bluse.

Die Beschreibungen in dieser Zeitung sind - im Gegensatz zur Burda - ziemlich kurz…

Me made Mittwoch am 04.05.2016

Endlich.
Endlich ist der Frühling da. Und er scheint auch etwas länger bleiben zu wollen.
Ich bin so froh! Endlich kommen Hund und ich wieder trocken nach Hause. Kein Abtrocknen mehr, keine Pfotenabdrücke auf dem gerade frisch gewischten Boden, kein Wasserschaden im Flur, weil dieser sture Bock sich einfach draußen vor der Tür nicht schütteln will.

Na ja. Ist ja jetzt erstmal vorbei.
Und ich habe zum ersten Mal im Jahr einen Rock ohne Stiefel an.


Ich mag den Schnitt aus der Ottobre 2/2015 total gerne, der Rock sitzt gut und die Länge finde ich super.


Der Rock hat vorne eine Passe, die ich farblich nicht abgesetzt habe oder die Nähte mit Paspeln irgendwie sichtbar gemacht habe.


Was ich am Frühling auch gut finde, dass endlich die dunklen Jacken verschwinden. Winterklamotten sind immer so düster. Ich hatte mal als Kind eine gelbe Winterjacke mit knallbunten Würfeln drauf. Das weiß ich noch. Die fand ich echt super, aber weil ich immer so viel gegessen habe, bin ich schnell aus der Jack…